Schnellster Sprinter 2019

Schnellster Sprinter 2019

Die schnellsten Sprinter unserer Schule waren am Montag, den 22. Juli 2019 an das Sportgelände der Uni Würzburg am Hubland eingeladen, um sich mit weiteren „Assen“ aus sieben Schulen der Stadt und des Landkreises Würzburg zu messen. Bei diesem Wettbewerb zeigten sich unsere Schüler sehr erfolgreich. Der Viertklässler Neal Doktorczyk wurde Sieger der Jungen und somit schnellster männlicher Sprinter. Luca Knöchel, ebenfalls Viertklässler, belegte den 3. Platz bei den Jungen. Ebenso konnte sich Leni Belz freuen. Sie erlangte den dritten Platz bei den Mädchen der dritten Klasse. Auch bei der Staffel waren die Zeller Schüler auf Siegeskurs und konnten sich über einen dritten Platz freuen. Herzlichen Glückwunsch!
Sprint2

Carmen Stein, Sportbeauftragte